Blog durchsuchen

Mittwoch, 14. Januar 2015

Nails: 1.Nagelpflege

Kuku ihr Lieben,

Endlich habe ich wieder Zeit einen Post zu schreiben. Bei mir war gerade sehr viel los in der Schule und ich habe das bloggen vermisst.
Ich starte heute eine neue winzige Serie die sich allaboutnailswithrosy nennt. Dabei möchte ich euch alles rund um Nägel, Nagelpflege & Maniküren und und und näher bringen:

Ich trage nicht immer Nagellack manchmal auch sehr lange gar nicht. Gepflegte Nägel sind für mich trotzdem ein Muss. Ich möchte euch deswegen heute meine Tipps für schöne und gesunde Nagel zeigen denn ohne diese wird das auch nichts mit der Maniküre.

Nägel kauen | Vorraussetzung: Kaue nicht an deinen Nägeln.

die Länge | Trage deine Nägel in einer vernünftigen Länge. Deine Nägel brechen sonst viel zu schnell ab, es wird schwierig zu tippen und du möchtest doch wohl hoffentlich keine Krallen sondern schöne natürliche Nägel haben. Dies ist auch wichtig für die Zehennägel, welche immer gerade geschnitten werden müssen da sonst die Gefahr droht das sie einwachsen, was sehr schmerzhaft ist.

Zehennägel |  Trage diese kurz und achte darauf das deine Schuhe nicht zu eng sind. Das könnte sonst zu einem blauen Zehennagel kommen. Dies ist vor allem die Gefahr beim joggen.
Es kann bis zu einem Jahr dauern bis so ein blauer Nagel wieder rausgewachsen ist.

Nagelstudio | Achte darauf das dein Nagelstudio hygenisch ist. Damit du dir sicher sein kannst das die Werkzeuge desinfiziert werden, sonst kann es auch hier zu schlimmen Nagelpilzen führen.

Maniküre-Pause | Mach immer mal wieder eine Pause von der Maniküre und Pediküre, damit sich deine Nägel erholen können. Nagellack macht die Nägel kaputt und vor allem auch der Nagellackentferner.

Nagelhaut | Abstehende Nagelhaut nie abreißen (sonst wird die gesunde Haut auch beschädigt), sondern vorsichtig zurückschneiden. Am besten geht das nach dem Duschen.

Feuchtigkeit |  Sorge immer für Feuchtigkeit auf deinen Nägeln um brüchige Nägel vorzubeugen.
Saubere Hände sind auch sehr wichtig. Allerdings darfst du sie nicht zu oft waschen.
Ansonsten: Handcreme auch auf die Nägel auftragen.

Nagellackreste | Vermeide es die Nagellackreste aubzuknubbeln, da du damit womöglich auch die oberste Schicht des Nagels abkratzt. Außerdem sieht das auch nicht schön aus.
(Ich glaube dieser Punkt ist mein größtes Problem..hihi..)

gesunde Ernährung |  eine gesunde Ernährung ist grundsätzlich wichtig, aber eben auch für den Haarwuchs und gesunde Nägel. ( Vitamin B kräftigt deine Nägel. Es ist in Bananen, Geflügel, Thunfisch, Meeresfrüchten, Avocados, Bohnen, Nüssen, Eiern, Milch & Vollkorn enthalten.)

Ich hoffe wie immer das ich euch hiermit weiterhelfen könnte und bald folgt auch schon mehr von allaboutnailswithrosy. Falls ihr jetzt schon etwas interessierter an Maniküre seid verlinke ich euch hier noch Sis Post, ein Nageltutorial mit tollen Designs:

http://rosegoldsisters.blogspot.de/2014/03/2-schone-nagellackdesigns-schone.html

xoxo

Rosy.:)