Blog durchsuchen

Donnerstag, 19. Februar 2015

Ein paar Kilos weniger? Ganz einfach!

Kennt ihr das, ihr möchtet ein paar Kilos los werden, aber nichts funktioniert so richtig?

Ich auch..
Ich hab immer mal wieder für paar Wochen jeden Tag Sport gemacht oder versucht Abends keine Kohlenhydrate zu essen.
Aber hab ich einmal einen Tag beim Sport ausgesetzt, wurde es immer ungleichmäßiger wann ich es tat und bei den Kohlenhydraten hat es auch nicht wirklich funktioniert da entweder die Eltern gekocht haben und diese darauf nicht achten oder man bei jemandem anderen gegessen hat.

Und jetzt hab ich mal was anderes gemacht, bestimmt kennt ihr das, auch oft als Vorsatz fürs neue Jahr: "Ich werde absofort keine Süßigkeiten mehr essen" und am nächsten Tag sitzt man mit Gummibärchen auf dem Bett.

Ich hab mir jetzt zwar nicht gesagt, dass ich keine Süßigkeiten mehr esse aber ich tus trotzdem nicht mehr.

Denn was ich seit 2 Wochen tue ist:
Nur noch dreimal am Tag etwas zu essen!
Natürlich man isst immer dreimal am Tag, Morgens, Mittags und Abends aber oft isst man auch zwischen durch etwas wie Chips, Gummibärchen oder sonst was. Und ich habe mir vorgenommen wirklich nur noch dreimal am Tag etwas zu essen und wenn es wirklich nicht mehr geht mit dem Hunger ess ich oftmals eine Kiwi (könnt natürlich auch irgendein anderes Obst essen).
Und das hat mir wirklich geholfen. Ich bin zwar nicht dick aber ihr kennt das bestimmt wenn man zwar schlank ist aber nicht seine "Traumfigur" hat. Und so ist es bei mir. Ich habe in diesen zwei Wochen jetzt 3 Kilo abgenommen und es ist wirklich schön mal ein Ergebnis zu sehen!
Und was es mir noch gebracht hat ist, dass mir jetzt klar ist wie oft ich eigentlich nur aus langeweile oder anscheinendem Hunger gegessen habe und nicht weil ich wirklich Hunger hatte.

Natürlich ist es am Anfang vielleicht schwierig in dieses Konzept hinein zu kommen, wenn man vorher am Tag immer etwas zwischen durch gegessen hat, und am Anfang kommt auch noch dieses falsche Hunger Gefühl aber nach paar Tagen hat man das auch micht mehr. Und ich find diese Art zu essen wirklich super, man macht es einfach ganz automatisch.

Wenn ihr auch etwas unzufrieden seit könnt ihr es ja mal versuchen aber,

ACHTUNG: Nur weil diese Art zu essen mir geholfen hat paar Kilos zu verlieren, heißt das nicht, dass dies bei jedem so funktioniert wie bei mir. Das kommt immer auf den Körper drauf an ! :)

Eure Sis ♡