Blog durchsuchen

Freitag, 2. Mai 2014

Bierspülung für die Haare

Bierspülung.

Hey Mädels,
Vielleicht habt ihr ja schon mal von der Bierspülung gehört,
ich fand das sehr interessant und wollte sie für euch mal testen.
Zu aller erst fand ich die Vorstellung mir Bier auf die Haare zu kippen wiederlich aber ich hab mir viele Meinungen dazu durchgelesen die alle meinten das die Bierspülung Wunder wirkt.

Kurze Info:

Helle Haare ---- Weizenbier
Dunkle Haare - Dunkel- oder Starkbier

Anwendung:

Zuerst wascht ihr eure Haare ganz normal mit Shampoo, und anstatt der Spülung kippt ihr euch Schluck für Schluck das Bier auf die Haare sodass es sich damit voll saugt. Das Bier gut einmassieren.
Achtung! Die Bierspülung wäscht man nicht mehr raus. Sobald die Haare getrocknet sind verfliegt der Geruch.

Ergebniss:

Ich bin sehr zufrieden mit dieser Spülung da die Haare sich wirklich gefestigt anfühlen, schön weich sind, und gepflegt sind. Nicht sofort enttäuscht sein wenn die Haare sobald sie trocken sind sich strohig anfühlen, sobald ihr die Haare kämmt sind sie kein bisschen mehr strohig. Was ich auch sehr toll daran finde ist, das die haare nicht so schnell nachfetten.

Probiert das unbedingt aus!
Eure Rosy. :)