Blog durchsuchen

Mittwoch, 12. August 2015

leckere Erdnuss-Frischkäsebällchen

Heute zeige ich euch eines meiner Lieblingsrezepte für eine frische, sommerliche Beilage zum Salat!  
Für die Erdnussfrischkäsebällchen benötigt man:

  • einen Mixer
  • 70 g Erdnüsse, geröstet, gesalzen
  • 1/2 Bund Petersilie, abgezupft
  • 100 g Gouda, in Stücken
  • 1-2 Prisen Salz
  • 100 g Frischkäse
  • 2 Prisen Pfeffer

Zubereitung:

  1. 50 g Erdnüsse in den Mixer geben und auf mitttel-hoher Stufe 2-3 sek. zerkleinern. Danach in eine flache Schüssel umfüllen
  2. Petersilie, Gouda und 20 g ganze Erdnüsse in den Mixer geben. Wieder auf mittel-hoher Stufe zerkleinern.
  3. Nun den Frischkäse, Salz und Pfeffer zugeben, die Masse auf niedriger Stufe mischen und anschließend mit den Händen zu kleinen Kugeln formen. Kugeln zum Schluss in zerkleinerten den Erdnüssen wälzen und fertig!


Ich liebe es die kleinen Kugeln zusammen mit Gurken, Tomaten, Paprika, Avocado usw. in einen grünen Salat zu geben!

Tipp: Achtet darauf, dass die Kugeln nicht zu groß werden (am besten etwas kleiner als die auf den Bildern), da sie sehr reichhaltig sind und sich besser in kleinen Portionen essen lassen!


Bon appetit
-goldy