Blog durchsuchen

Sonntag, 30. November 2014

Christmas Room Decor |rosegoldxmas

Ich habe heute für euch ein paar Weihnachtsdekotipps.

1. Ich schaue mich erst einmal in meinem Zimmer um und schaue was alles bunt ist, davon versuche ich dann möglichst viel umzustellen das nur noch Weiß, Grau, Schwarz, Braun & ein paar Silber und Gold Töne zu sehen sind. Ich versuche möglichst bunte, grelle Farben zu vermeiden (wie z.B. gelb), da diese für mich zu Sommer gehören.

Nachdem ich diesen Schritt erledigt habe sieht es für mich meist schon viel weihnachtlicher aus.
Jetzt geht es schon an die Deko.

2. Am liebsten verwende ich für die Deko Weihnachtskugeln. Diese fülle ich z.B. in Glasbehälter und stelle sie in mein Regal. Hierfür verwende ich am liebsten silberne Kugeln.

3. Zur Weihnachtszeit richte ich mein Zimmer auch sehr gemütlich ein, da ich in dieser Zeit meistens in meinen Zimmer bin und Filme schaue oder ähnliches. Hier habe ich wieder die zu bunten Kissen durch Weiße ersetzt. Außerdem habe ich auch auf den Boden dort wo der Teppich nicht ist, Felle hingelegt.

4. Nun zu einem der wichtigsten Punkte für mich: Beleuchtung.
Was wäre ein winterliches Zimmer ohne Kerzen und vor allem Lichterketten.
Lichterketten an die Wand gehängt oder ums Bett gewickelt und voilà.

5. Und zu guter Letzt Weihnachtsmusik laufen lassen. Das sorgt für die perfekte Stimmung.
(Tip: Ariana Grande - Christmas Kisses)

Das waren meine 5 Tips zu einem winter-weihnachtlichen Zimmer.
Ich hoffe ich konnte euch mit diesen Tips inspirieren.

xoxo

Rosy.:)